Rotwein aus Italien

Jetzt exklusive Rotweine aus Italien kaufen. Grosse Auswahl ✓, beste Qualität ✓, schnelle Lieferung ✓. Rotweine aus Italien - ein Genuss!

VILLA CARENA, SAN GIORGIO MONFERRATO
Villa Carena Piemonte Rosso DOC 2021
Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. Intensiver Duft nach reifen Kirschen, Brombeeren mit Noten von Vanille, Schokolade und Tabak. Im Gaumen kraftvoller Auftakt. Vollmundig und weich mit gut eingebauten Tanninen. Der teilweise Fassausbau und die Beerigke
* CHF 17,30 * UVP
Cantina Sociale Sampietrana
Settebraccia Salento IGP 2019
Dieser Rotwein aus Apulien überzeugt durch seine tolle Aromatik, die das Klima in Apulien widerspiegelt. Genau das Richtige für alle, die kräftige Weine aus Italien mögen.
* CHF 20,90 * UVP
Cantine San Marzano
60 Sessantanni Limited Edition Old Vines Primitivo di Manduria 2017
Intensives Kirschrot mit purpur Reflexen. Komplexes, breites und fruchtiges Bouquet nach Kirschenkonfitüre, Pflaumen und Brombeeren. Ein vollmundiger und edler Wein mit Noten von Kakao, Tabak und Vanille. Wohl einer der edelsten und kräftigsten Vertreter
* CHF 34,00 * UVP
Cantine San Marzano
60 Sessantanni Old Vines Primitivo di Manduria 2018
Intensives, leuchtendes Rubinrot. Komplexes, breites und fruchtiges Bouquet nach Kirschenkonfitüre mit Nuancen von Zwetschgen und Tabakblättern. Ein betörender, körperreicher, vollmundiger und edler Wein mit Aromen von Kakao, Tabak und Vanille. Wohl einer
* CHF 28,50 * UVP
Caruso e Minini
Cutaja Nero d'Avola Riserva Sicilia DOC 2016
Dichtes rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase intensive rote reife Früchte wie Johannisbeeren und Pflaumen, begleitet von einem Hauch Kräutern und Kakao. Ein reichhaltiger und kraftvoller Wein mit einem sehr langen anhaltenden Abgang. Am Gaumen aus
* CHF 21,50 * UVP
Crocco Re dei Re
Entdecken Sie den einzigartigen Crocco Re dei Re. Italienischer Rotwein mit einem herrlichen Bouquet von reifen Kirschen, Pflaumen und Brombeeren. Wein vom Feinsten!
* CHF 28,90 * UVP
Azienda Vinicola Mocavero
Santufili Salento IGP 2018
Santufili Salento IGP 2018: Kräftiger Rotwein aus Apulien, Italien, mit Primitivo-Trauben. Entdecken Sie die intensiven Aromen von saftigen Kirschen und Beeren, begleitet von subtilen Gewürznoten und mediterranen Kräutern. Ideal zu Pasta, gegrilltem Fleis
* CHF 23,00 * UVP
Cantine Lenotti
Rosso Passo IGT 2022
Kräftiges Rubinrot. Typisches, intensives Bouquet nach Waldbeeren. Grosse Struktur, trocken, vollmundig, weich und harmonisch mit einer starken und unverwechselbaren Persönlichkeit.
* CHF 15,50 * UVP
Antinori
Villa Antinori Chianti Classico Riserva 2020
Die würzig-fruchtigen Aromen dieser gehaltvollen Chianti-classico-Riserva aus der Barrique zeigen sich auch im Gaumen. Geschliffene Tannine von guter Qualität, im Abgang mit herrlicher Komplexität und Nachhaltigkeit.
* CHF 24,00 * UVP
Guado al Tasso - Antinori
Cont'Ugo Bolgheri doc 2021
Intensiver Duft von reifen Kirschen und Blaubeeren und süsslichen Gewürzen – eine spannende Kombination! Der reinsortige Merlot reift ein Jahr in französischen Eichenfässern. Schmeichelhaft und vielschichtig.
* CHF 44,00 * UVP
Vinicola Appia Antica
Faustianum Aglianico Roccamonfina IGP 2017
ein Italienischer Rotwein mit sehr gutem Preis Genuss Verhältnis. Auf dem Vulkan Roccamonfina gewachsen mit eigenem Charakter und Charme. Hergestellt aus der autochthonen Rebsorte Aglianico.
* CHF 17,50 * UVP
Batasiolo
Barbera d'Alba DOC 2018 - Batasiolo
Kräftiges Rubinrot; feurige Beerennase, etwas Weichselkirsche, Zwetschge, mit anhaltendem Duft. Gute Struktur im Gaumen mit elegantem, saftigen Körper und fruchigen Aromen. Ausgezeichnetes Preis-Genuss-Verhältnis.
* CHF 15,00 * UVP

Italien – das unsterbliche Land des Rotweins!

Italien zählt zu den ältesten Weinbau-Ländern der Erde, die Anfänge reichen zumindest bis vor 1.000 v. Chr. zurück. Wein wird vom Norden (Trentino-Südtirol) bis in den tiefsten Süden (Sizilien) und auf den Inseln im Mittelmeer angebaut. Bedingt durch die Vielfalt der Klimazonen, der Bodenarten, der Rebsorte, der Weinbaumethoden und der ökonomisch-sozialen Differenzierungen ergeben sich tiefgreifende Unterschiede hinsichtlich der Qualitäten.

Sagenhafte 40% der Landwirtschaftsbetriebe bauen Trauben an und liegen mit Ihren Erzeugnissen in den Anbaugebieten Piemont, Friaul und in der Toskana an der Weltspitze. Aber auch das Potential weiterer Anbaugebiete wie das Veltlin, Südtirol, Veneto, Apulien, Abruzzen, Trentino, Marken, Kampanien, Basilikata, Valpolicella und Sizilien lassen sicherlich nicht lange mit Überraschungen auf sich warten.

Berühmt als die „grossen Weine Italiens” sind vor allem Rotweine mit hohem Alterungspotenzial, besonders der Barolo und der Barbaresco aus der Nebbiolo Traube, oder Qualitäten wie der Vino Nobile de Montepulciano, Brunello die Montalcino, Chianti Classico, Amarone und Primitivo di Manduria um die wichtigsten zu nennen.

Aktuell sind es Bioweine oder biodynamisch erzeugt Weine, die in Fachkreisen viel Aufmerksamkeit erhalten. Ein Weingut, das auf diese Methoden setzt hat gute Chancen im italienischen Weinbau aufzufallen. Immer mehr wird biologisch Wein angebaut. Ob als Toscana IGT oder einer höheren Klassifizierung, Weinanbau mit dieser Methode hat Zukunft!   

Diese Philosophie ist unabhängig von Rebsorten und Regionen. Wenn man sich vor Augen hält, dass über ein Fünftel der weltweiten Produktion aus Italien stammt, sagt dies schon einiges über die Kompetenz und die jahrhundertelange Erfahrung des italienischen Weines und Weinbaus aus.

Wer Rotweine aus Italien kaufen will, hat eine sehr grosse Auswahl an Weinen und Traubensorten. Besonders, Sangiovese, Nero d'Avola, Cabernet Sauvignon, Nebbiolo, Barbera oder Syrah sind zu erwähnen. Daraus entstehen bekannte Weine wie brunello di Montalcino,  Primitivo di Manduria DOP, Ripasso und andere. 

Italien besitzt ideale klimatische Bedingungen um hervorragende Weine zu produzieren. Das mediterrane Klima führt zu Weinen mit Charakter und Qualität. Die Winzer setzen ihr ganzes Können ein, um Weinreben in den Rebflächen zu pflegen. Qualitätsweine werden nach Qualitätsstufen eingeteilt. Dabei ist DOCG Denominazione di Origine Controllata e Garantita die höchste Stufe. DOC Denominazione di Origine Controllata die zweithöchste. Dann gibt es noch IGT Indicazione Geografica Tipica und IGP Indicazione Geografica Protetta.  

Italienische Rotweine liefern eine breite Palette von Aromen. Zum Teil mit fruchtigen oder lieblichen mit Frische und Eleganz oder dann mineralisch mit Tabak und Leder. So unterschiedlich sind Weine aus verschiedenen Gegenden. Rotwein aus der Toskana unterscheidet sich deutlich von jenem im Piemont. Neben den Klimatischen Unterschieden tragen aber auch Herstellungsmethoden bei. Z.B. beim Amarone wird durch Trocknung der Trauben die Aromatik und der Zuckergehalt erhöht, was zu kräftigeren Weinen führt. Meist mit Aromen von roten Früchten und Finesse. 

Jetzt die besten italienischen Rotweine online kaufen!   ✓ grosse Auswahl an italienischen Weinen aus verschiedenen Regionen Italiens.