Il Grillesino

Das Weinhaus Grillesino mit seinen 42 ha Reben gehört zur Gruppe Compagnia del Vino, die auch mit Prosecchi der Marke Col de’Salici überzeugt. Gegründet wurde dieses Gut im Süden der Toskana 1999 vom Önologen Giancarlo Notari und seinem Sohn Saverio, der es heute leitet. Damit bewiesen die beiden Weitsicht und eine glückliche Hand, denn bald darauf wurde der rund um das mittelalterliche Städtchen Scansano gewachsene Morellino (alias Sangiovese) zum docg-Wein erhoben. Für die Wahl der passenden Rebsorten und Klone für jede einzelne Parzelle stützten sich die Notaris auf die Untersuchungen von Spezialisten der Universitäten Florenz und Bordeaux. Deshalb werden heute neben Morellino auch Varietäten wie Cabernet Sauvignon, Pinot bianco oder Viognier kultiviert. Star im Sortiment bleibt aber der Morellino, der im mediterranen Klima der Maremma wunderbar charmante, runde, fruchtbetonte Weine hervorbringt.

Il Grillesino
Battiferro Morellino di Scansano DOCG 2015
Diese in französischen Barriques gereifte Riserva verführt dank einem konzentrierten Bouquet mit Noten von dunklen Beeren und süsslichen Röstnuancen. Im Gaumen kraftvoll und gut strukturiert.
* CHF22,00 * UVP