Château la Bonnelle

Das im 19. Jahrhundert erbaute Château ist umgeben mit 13 Hektar ausgezeichnetem Rebland gelegen im Saint-Émilion. Das Terroir, die Handlese und die traditionelle Vinifikation in französischen Barriques, sowie das Weinwissen des Önologen Olivier Sulzer sind der Schlüssel bei der Herstellung dieses vorzüglichen Grand Crus. Wie auf dem „rechten Ufer“ üblich, dominiert auch in diesem Grand Cru Cuvée die Rebsorte Merlot. Dieser Bordeaux hat in den letzten Jahren immer wieder sein Preis-Leistungsverhältnis unter Beweis gestellt. Dies wird unter anderem auch vom bekannten Weinkritiker Robert Parker in seinem Bordeaux Report hervorgehoben.

Château la Bonnelle
Château La Bonnelle St.-Emilion Grand Cru AC 2013
Klares Purpurrot. Reichhaltiger, delikater gut ausbalancierter Wein mit einem feinen Bouquet nach Früchten. Feine, angenehme Tannine
* CHF29,90 * UVP