Teilen
Dieses Produkt teilen
Kundenmeinung hinzufügen
Review BAS ARMAGNAC 1999

BAS ARMAGNAC 1999

CHF103,50 * UVP
auf lager
Armagnac von 1999 in Holzkiste verpackt. 70 cl
Alkoholgehalt 40 %
1-2 Tage
AdvanVinum GmbH der Online Weinshop.
  • 5% Mengenrabatt ab 18 Flaschen
    bei 18 Flaschen eines Weines (ausgenommen Aktionen)
  • innert 24-48 Stunden verschickt
    Die Meisten Artikel sind innert 24 Stunden versandbereit.
  • Abholung möglich
    Holen Sie die Bestellung in der Vinonthek ab und sparen Sie so Porto. Sie werden informiert, wenn alles bereit ist.
  • Portofrei ab CHF 500.-
    Ab CHF 500.- übernehmen wir die Lieferkosten.
Beschreibung

Cognac Lhéraud hat das Unternehmen Baron Gaston Legrand im Jahr 1998 gekauft. Es war ein Familienbetrieb von traditionellen Produzenten mit einer Geschichte von über 120 Jahren, ohne direkte Nachfolger. Das Unternehmen befindet sich in Lannepax, in der Region Bas-Armagnac. Das Gebäude und die vier Keller sind unverändert, so dass die traditionelle Herstellung der wunderbaren Eaux-de-Vie Armagnac weitergeführt werden kann. Baron Gaston Legrand besitzt 20 Hektar Rebfläche. Grundlage für die Armagnacs sind Weissweine, die in erster Linie aus folgenden Rebsorten gekeltert werden, Ugni Blanc, Baco, Folle Blanche und Colombard. Das Gut arbeitet mit zwei traditionellen Brennblasen, die Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts gebaut worden sind. Im Unterschied zum Cognac wird der Armagnac im kontinuierlichen Brennverfahren nur einmal destilliert. Die Armagnacs von Baron Gaston Legrand werden in typischen Eichenfässern aus der Gascogne und Limousin „Schwarzer Eiche“ zur Vollendung gereift. Das Gut hat sich auf die Herstellung und Lagerung von gesuchten Jahrgangsarmagnacs spezialisiert. Im Privatkeller der Familie Lhéraud lagern Vieil Armagnacs bis Jahrgang 1888.